Home
Hundeführer
Einsätze
AKTUELLES
Termine

Samstag, 01. Februar 2014

Lawinenhund der Bergrettung findet Verschütteten im Zillertal

VON: MF

Der 39-jährige Mann aus Buch brach Freitagvormittag allein zu einer Tour auf den kleinen Gilfert in Hochfügen auf. Da er am Abend nicht zurückgekehrt war und als vermisst gemeldet wurde, leiteten noch in der Nacht Bergrettung und Alpinpolizei eine Suchaktion ein. Samstagfrüh wurde bis 2.45 Uhr nach ihm gesucht. Um 6.00 Uhr wurde die Suchaktion fortgesetzt. Unterhalb des kleinen Gilfert wurde eine Spur entdeckt, die in einem Lawinenanriss endete. 400 Meter unterhalb ortete ein Lawinenhund der Bergrettung den Verschütteten im Lawinenkegel. Der Mann lag rund 70 cm tief im Schnee begraben.
Montag, 21. 09. 2020
TERMINE
« Juli - 2019 »
SMDMDFS
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
LAWINEN LAGEBERICHT
Kontakt  |  Datenbank  |  Administration  |  Impressum  |  Login
HP Bergrettung Tirol